Öko Kita Stadtweide
Kindertagesstätten der Arbeiterwohlfahrt Rostock

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Öko Kita Stadtweide
Reihenhäuser 31
18059 Rostock

Telefon: 0381/ 400 10 64
Fax: 0381/ 400 10 64
E-Mail: oekokita@awo-rostock.de

Das Außengelände hat eine Größe von 2600 m² und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Stadtwald. Auf dem Außengelände sind ein Naturspielplatz, ein Naturgarten, ein Kleintiergehege integriert.

Der Naturspielplatz bietet vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten:
Holzbalken und unterschiedlich gestaltete Untergründe laden zum Bewegen wie Klettern und Balancieren ein. Naturwege und Sandlandschaften dienen dem Erkunden, Entdecken und Experimentieren. Sträucher, Blumen und Pflanzen regen die Kinder vielsinnlich an zu Riechen, Sehen, Fühlen, Hören und Schmecken. Natürliche Prozesse können die Kinder hier ganzjährig beobachten und hautnah erleben.

Im Naturgarten wachsen einheimische Pflanzen. Der Naturgarten wird von den Kindern und Erziehern selbst als Nutzgarten herkömmlicher ökologischer Art angelegt, gepflegt und genutzt. Die Kinder werden aktiv beteiligt beim:

  • Anbau von Obst, Gemüse, Beeren und Kräutern
  • Arbeiten zur Bodenvorbereitung (graben, hacken, harken)
  • Anlegen und Pflegen eines Komposthaufens
  • Schaffung von Brut- und Unterschlupfmöglichkeiten für nützliche Tiere (Insektenhotel)
  • Ernten und Genießen

Die Kinder beobachten Wachstumsprozesse von Pflanzen und bekommen Einblicke in den Kreislauf der Natur und deren Zusammenhänge (Wetter, Boden, Pflanzen, Mensch).

Im Kleintiergehege leben 5 Kaninchen. Die Kinder werden bei der täglichen Pflege aktiv mit einbezogen. Sie lernen Verantwortung zu übernehmen und Tierverhalten zu beobachten.

Im Wald steht den Kindern und Erzieherinnen ein Waldhäuschen zur Verfügung. Es dient als Schutz bei schlechtem Wetter und Aufbewahrungsort für Werkzeug, Beobachtungsmaterialien und Naturbücher.